text version

you are here:

EU

Eastern Europe

Albanien

Armenien

Belarus

Bosnien-Herzegowina

Bulgarien

Kroatien

Moldavien

Montenegro

Rumänien

Slowenien

Ukraine

Island

Russland

Schweiz

Georgien

Suchen nach:

General:

Home

Site map

Membership

The Forum

General terms

Contact

Search

VAT/Register

Submit site

Impressum

Presse-Info

Travel-Service

Wirtschaft

Rumänien - kostenlose Grundstücke für Investoren
Die Stadtverwaltung von Alba Iulia (Karlsburg) stellt Unternehmen die Gewerbegrundstücke kostenlos zur Verfügung unter der Voraussetzung, dass die Investoren in den Aufbau ihres Betriebes mehr als 1,5 Mio. € anlegen und eine gewisse Anzahl von Arbeitsplätzen schaffen. Der Karlsburger Bürgermeister Mircea Hava hat das außergewöhnliche Angebot in einem Gespräch mit einer Nachrichtenagentur vorgestellt. Um wie viele Arbeitsplätze es geht, darüber müsse das Stadtparlament noch beschließen. Karlsburg verfüge über 40 ha Bauland. Den Interessenten würden die Grundstücke zur Nutzung freigegeben, solange die Firma bestehe und sie ihre Tätigkeit in der Stadt entfalte. (NfA, JB)

Wasserwirtschaft



Marode Wasser- und Abwassersysteme und veraltete Kläranlagen in Rumänien können interessant für deutsche Unternehmen sein. EU-Fördergelder in Milliardenhöhe stehen bereit. Einige Projekte sind bereits gut angelaufen; bedeutende Ausschreibungen stehen jedoch noch aus. Die Umsetzung aller Vorhaben wird noch viele Jahre dauern. Großprojekte werden dabei in Einzelvorhaben aufgeteilt und etappenweise ausgeschrieben. Ein kurzer Artikel dazu mit einer Auflistung der durch die EU genehmigten Wassergroßprojekte und weiteren Kontaktadressen liegt der IHK vor und kann dort angefordert werden. Kontakt: international@wiesbaden.ihkde

Maschinenbau



Der Nachholbedarf in Rumänien ist enorm. Viele Branchen bieten Absatzchancen für deutsche Maschinen- und Anlagenbauer, denn das Land ist auf Maschinenimporte angewiesen. Besonders gute Möglichkeiten eröffnen die Bereiche Infrastrukturbau und Umwelttechnik. Zukunftsbranche schlechthin ist der Energiesektor. So baut OMV Petrom seine Erdöl- und Gasförderung aus, aber auch bei erneuerbaren Energien sind Investitionen geplant. Weitere Chancen bieten der Kfz-Sektor oder der expandierende Handel.

What else

Ausfuhrkontrolle Europa Ausfuhrkontrolle in Europa. Das gesamte Recht dokumentiert bei HADDEX, kommentiert beim German Global Trade Forum Berlin.

VAT-International Value Added Tax International. Umsatzsteuerrecht international.

Marktzugang Europa Qualitätsstandards, Normen und Regelungen bei Wareneinfuhr und Marktzugang in Europa

BAFA Das Bundesamt für Ausfuhrkontrolle hat umfangreiche Aufgaben. Mehr als man denken würde.

German Federal Offices German Federal Offices

Belgien Nationale und internationale Investitionsförderung in Belgien Investitionen in Belgien können du...

Bulgarien Bulgarien - Einführung des einheitlichen Handelsregisters Mit dem Inkrafttreten des neuen Handels...

Dänemark Dänemark - Dokumente zu Rechtsfragen durch Ulrich Keßler Eigentlich ist es seit langem an der Zei...

Estland

Finnland

Fairs/Events Fairs, Seminars, Conferences, Trade Promotion.

Financing Finanzierung von Projekten im Ausland sind ein Dauerthema. Nicht nur im deutschen Mittelstand.

Business Networks Business Networks, Netzwerke, Xing.com, Forum

Company Formation Company Formation International: Germany, China, Thailand, Brazil.

Conference Service Conference Service: Konferenzservice

1 2 3 4   »