text version

you are here:

Kasachstan

Kirgisistan

Tadschikistan

Turkmenistan

Usbekistan

Suchen nach:

General:

Home

Site map

Membership

The Forum

General terms

Contact

Search

VAT/Register

Submit site

Impressum

Presse-Info

Travel-Service

Wirtschaft und Zukunft

Wasser, Erdöl, Gas, Rohstoffe

Land und Leute

Tadschikistan

Auswärtiges Amt: Tadschikistan ist die ärmste unter den fünf zentralasiatischen Republiken. Durch die Folgen des verheerenden Bürgerkrieges von 1992 bis 1997 wurde das Land zusätzlich deutlich zurückgeworfen. Mindestens zwei Drittel der Bevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze. Die tadschikische Regierung versucht, diesen Herausforderungen mit einem Armutsbekämpfungsprogramm zu begegnen. In einigen entscheidenden Bereichen, darunter Privatisierung der Großbetriebe und Landreform, steckt die Entwicklung allerdings noch in den Anfängen. (Lesen Sie hier auf der offiziellen Webseite des AA weiter...).

unser neuer Partner

South America 4

Wirtschaftspartner Tadschikistan

Der Partner | Das Potenzial

Botschafter Dr. Imomudin Sattorov aus Anlass des Wirtschaftstages "Tadschikistan" in der Berliner Botschaft:

Auszüge: "Wie Sie sicherlich wissen, in diesem Jahr haben wir zusammen mit deutschen Partnern den 20. Jahrestag der Aufnahme von diplomatischen Beziehungen mit der Bundesrepublik Deutschland gefeiert. Innerhalb dieser Periode pflegt Tadschikistan eine enge und erfolgreiche Kooperation mit deutschen Partnern in verschiedenen Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Bildung und Kultur.

Bei seinem offiziellen Besuch in Berlin im Dezember 2011 hat der Staatspräsident S.E. Emomali Rahmon in seiner Rede betont: „Tadschikistan hält Deutschland als seinen wichtigen und zuverlässigen Partner in Europa und der Ausbau von gegenseitig vorteilhaften Beziehungen mit diesem uns gegenüber wohlwollenden Staaten ist eine der prioritären Ausrichtungen der Außenpolitik Tadschikistans“.

Mit seinem Besuch, wo auch ein Treffen mit den größten deutschen Unternehmern und Vertretern von Ministerien und Behörden aus dem Wirtschaftsbereich stattfand, gab er neue Impulse für weitere Vertiefung und Intensivierung der bilateral vorteilhaften Zusammenarbeit zwischen Tadschikistan und Deutschland.

In dieser Periode wurden auch mehrere bilaterale Abkommen im Wirtschaftsbereich abgeschlossen, darunter Abkommen über Vermeidung von Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und Vermögen.